Inhaltsbereich

Parkhaus Leschga in Seewis

Tiefgarage

Zweck: Parkhaus
Standort: 7212 Seewis GR
Konstruktion: Massivbauweise

In einer Prättigauer Projektgruppe, unter der Leitung von Bordoli Erben AG, durften wir mit der Planung, anlässlich des Totalunternehmerwettbewerbs der Gemeinde Seewis  für ein öffentliches Parkhaus, mitwirken. 

Auf zwei Etagen finden sich 72 überdachte Parkplätze. Dank raffinierter Auslegung von Fassadenöffnungen und Fortluftschächten ist es uns gelungen, auf eine künstliche Belüftung zu verzichten. Ausschlaggebend für den Vergabeentscheid waren unter anderem die tiefen Betriebsunterhaltskosten.

Der Vergabeentscheid für das Projektteam Leschga erfolgte im Januar 2014. Bereits im November des selben Jahres, konnte das Parkhaus der Bevölkerung übergeben werden.