Wir realisieren nachhaltige, energieeffiziente und kundenspezifische Lebensräume. Architetta - MINERGIE Architektur in/aus Graubünden.

 

 

Inhaltsbereich

Fachkompetenzen

Vertrauen ist das Fundament für ein erfolgreiches Bauvorhaben.

Das Potential der MINERGIE-Standarts erkannten wir früh. Durch langjährigen Erfahrungen konnten und können wir unsere Kompetenzen stetig ausbauen und durften auch bereits Auszeichnungen entgegen nehmen.

Wir verfügen über einen grossen Erfahrungsschatz in den Bereichen Projektleitung, Gestaltung, Bauleitung und Realisierung öffentlicher und privater Bauaufgaben.

Besonderen Wert legen wir auf einen kontinuierlichen Dialog mit unseren Bauherren. Gemeinsam strukturieren wir die Projekte und garantieren für Transparenz. 

Die Reduktion ist Stilmittel, Konzepte sind unsere Stärke. Wir gestalten mit Material, Licht und Farben. Planlesen ist Übungssache. Aus diesem Grund visualisieren wir für Sie bereits in der Phase der Projektstudie Ihre Bauabsichten. Durch professionelles Projektmanagement erreichen wir einen reibungslosen Ablauf der Arbeiten.

Unser Spektrum reicht von Ein- und Mehrfamilienhäusern, Bürobauten, Industrieanlagen, Banken, Arztpraxen, Nutzungskonzepte und Umsetzung für Schulanlagen, bis hin zur Sanierung denkmalgeschützter Objekte.

Vor allem im privaten Wohnungsbau fühlen wir uns wohl. Spannend ist für uns Projekte auf die Bedürfnisse der Bauherren abzustimmen. Damit dies gelingt, wollen wir Sie in einem Gespräch zuerst kennen lernen.

Unser Arbeitsradius erstreckt sich vom Prättigau, Klosters/Davos, über die Bündner Herrschaft, Region Fünf Dörfer, Chur, ganz Graubünden bis in den Kanton St. Gallen. Wenn Objekte weiter in der Schweiz entfernt liegen, arbeiten wir mit Partnerbüros vor Ort zusammen. 

Team

Riccardo Tettamanti Dipl. Architekt FH/STV
Christian Nett Bauleiter
Clelia Brehm Hochbauzeichnerin
Carlo Hartmann Lehrling


Wir sind offen für Ideen und Anregungen, arbeiten oft in einem Netzwerk von Experten und Partnern.

Auszeichnungen

Mit dem Plusenergiebau Züst durften wir unsere Kompetenz im Bereich MINERGIE P ausbauen. Gemäss Jo Leinen, Präsident Energie-/Umweltorganisation EU-Paralament, handelte es sich hierbei 2009 um ein Novum in Europa. Im Jahr 2010 zeichnete Sir Norman Forster das Gebäude ein weiteres Mal aus, für die vorbildliche Umsetzung einer Sanierung in diesem Gebäudestandart.

Norman Foster Solar Award 2010
Solarpreis Schweiz 2009

Firma

Das Architekturbüro Tettamanti wurde 1976 als Einzelfirma durch Lino Tettamanti gegründet. Das Betätigungsfeld wurde kontinuierlich ausgebaut und der Arbeitsradius erweitert. 2010 hat Riccardo Tettamanti die Geschäftsleitung übernommen und die Firma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.

Kontakt/ Adresse/ Lageplan

architetta schiers ag
Dorfstrasse 28
7220 Schiers
Tel. ++41 (0)81 328 14 38
info(a)architetta.ch

Anfahrtsplan

interaktive Karte